Tierverwaltung Leistungsblatt

NEBULEUSE FR 7197061344.9
Geb.Dat 01.10.1997 Vater FAUCON FR 3990016792.9 Mutter JILDA FR 194010636.7 Rassecode MO
PDF generieren
Die Generierung des ALAs könnte einige Zeit in Anspruch nehmen. Wollen sie den Vorgang dennoch starten?
Geb.Datum
01.10.1997
Abz.
K-Kasein
B-Kasein A2
Rassecode
MO
Blutanteile
HB-A  reinrassig
Hornlosigkeit
Genetische Marker
Eigentümer
9999999
Unbekannt / inconnu, - , INC
Züchter
FAUCON AB
FR 3990016792.9
20.11.1990
-604
-14
-14
B % 99
ISU
+1.40
+0.80
Unau
FR 3983013276.9
16.10.1983
NICOU
REBELLE
COQUINE
FR 3987001986.0
07.02.1987
MARTIEN
BOUBRETTE
Boulogne JILDA
FR 194010636.7
25.10.1994
L3
Ø 2L
8'514 kg
3.76%
3.24%
BOULOGNE
FR 7086000198.4
16.01.1986
JUILLET
SEZARINE
DEA
FR 188009893.7
01.11.1988
BOIS LE VIN AB
AUDELA
FA Melkbarkeit
Datum B% Milch Milch kg Fett kg Fett % Eiw. kg Eiw. % B% ZZ ZZ B% FBK FBK ISU INEL Datum IV% DMG
01.04.2022 33  -437 -19 -0.30 -17 -0.30 33 0 -21
Standardlaktation Gesamtlaktation Code
Kalbedatum Alter Abschl. Tage Milch kg Fett % Fett kg Eiw. % Eiw. kg Z/R Pers. Tage Milch kg Fett % Fett kg Eiw. % Eiw. kg PM MM Lak
29.03.2000 2.05 1 ‌ 305 8601 4.25 365 3.58 307 0 / 0 0 349 9767 4.28 418 3.57 349 A4
28.04.2001 3.06 2 ‌ 305 10273 3.69 379 3.30 339 0 / 0 0 863 21110 3.91 825 3.46 730 A4
Ø 2L 9437 3.94 372 3.42 323 0 606 15439 4.03 622 3.49 539  
Kursiv dargestellte Laktationsdaten sind geschätzte 305-Tage Leistungen Lebensleistung kg Milch/Leb. Tag:
1: beeinträchtigt (AN), 2: Frühgeburt, 3: Unterbruch, 4: Spülung ET, 6: verworfen 1212 30877 4.03 1243 3.49 1079 14.2
Probedatum Nr. Milch kg Probe Milch kg Tag Fett % Eiw. % ZZ 1000/ ml HS mg/dl PM MM
Letzte Besamungen / ET (max 2)
1: besamt 2: belegt 5: Embryotransfer / *unbeobachtet
Exterieur
Datum Lak Meth. Format Becken Gliedmassen Euter Zitzen Total
ZW Exterieur
B%:
Publikation am: 01.04.2022
EXTERIEUR    
Grösse klein     gross
Brustbreite schmal     breit
Brusttiefe wenig     viel
FORMAT    
Beckenlänge kurz     lang
Breite Umdreher schmal     breit
Beckenneigung abfallend     ansteig.
Hinterbeinstellung kuhhässig     korrekt
Hinterbeinwinkelung gerade     stark gew.
Fusswinkel spitz     stumpf
GLIEDMASSEN    
Aufhängung vorn kurz     lang
Aufhängung hi. Höhe tief     hoch
Aufhängung hi. Breite schmal     breit
Eutertiefe tief     hoch
Euterboden tilt     rev. tilt
Zentralband kein     stark
Zitzenvert. vorn weit     eng
Zitzenvert. hinten eng     breit
Zitzenstellung nach aussen     nach innen
EUTER    
Zitzenlänge lang     kurz
Zitzenform fein     grob
Zusatzzitzen mehr     weniger
ZITZEN    
MONFRAF007197061344